BioLandLiebe

Chelsea Buns with Custard Filling

Posted on: April 18, 2010

hefeschnecken

Ingredients for the yeast dough:

  • 500g flour
  • 1 sachet dry yeast
  • 50g sugar
  • a pinch of vanilla
  • a pinch of salt
  • 2 eggs
  • 100ml milk (lukewarm)
  • 100g butter (melted)

Ingredients for the custard filling:

  • 2 sachets custard powder
  • 3/4l milk
  • 80g sugar
  • 100g sultanas

Ingredients for the frosting:

  • 3 tablesp. apricot jam
  • 3 tablesp. water

Aus den Hefeteigzutaten einen geschmeidigen Teig zubereiten und eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lasssen.

Den Teig auf eine größe von ca. 60x40cm ausrollen.

Aus den Zutaten für die Füllung einen Pudding kochen, nach dem Abkühlen die Sultaninen untermischen.

Die Füllung gleichmäßig auf dem ausgerollten Hefeteig verteilen und den Teig von der längeren Seite her aufrollen.

Anschließend die Rolle in ca. 30 je 1.5cm starke Schnecken schneiden und dachziegelartig auf ein gefettetes Backblech schichten.

Nochmals 10min gehen lassen.

Bei 210°C (Ober- und Unterhitze) für 25min goldbraun backen.

Aprikosenmarmelade und Wasser zusammen aufkochen, danach durch ein Sieb streichen. Die Glasur auf den noch warmen Schnecken verteilen.

🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


  • Keine
  • marie: ja entschuldige, du musst es ja nicht nachbacken :D vom anschauen wird man auch manchmal satt^^
  • Magi: Ganz böses Blog. GAAAANZ böse...
  • Cathleen: oh yummy <3

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: