BioLandLiebe

Chocolate Biscotti

Posted on: September 10, 2009

biscotti

Ich fand dieses Rezept auf David Lebovitz‘ blog und musste es sofort ausprobieren. Mein Ergebnis ist oben im Bild zu sehen.

Das Rezept ist hier zu finden.

Anstatt 125g Mandeln habe ich nur 75g benutzt, da ich kein Großer Mandelfan bin, außerdem habe ich echte Vanille anstatt von Extract genommen und das Mandelaroma weggelassen.

Gut vorstellen könnte ich mir anstelle von dunklen Schokoladen Chips, weiße Schokolade zu nehmen oder sogar beides.

Die Biscotti passen gut zu einem kräftigen Espresso oder Latte Macchiato.

—————-
Now playing: A Fine Frenzy – The Beacon
via FoxyTunes

2 Antworten to "Chocolate Biscotti"

hach, deine Bäckereien sind wahre Kunstwerke! wenn das alles auch nur annähernd so gut schmeckt wie es aussieht.. dann.. Hilfe😀

ich denke, ich werd eines der Brownies-Rezepte bald mal ausprobieren, weil die Ilona unbedingt Brownies backen möchte, wenn sie aus Ecuador zurück ist, hihi.

mach das zweite😉 also das triple brownie, wenn sie „richtige“ brownies will.
das andere ist eher erfrischend durch den cream cheese und man hat nicht die volle „chocoate“ dröhnung😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


  • Keine
  • marie: ja entschuldige, du musst es ja nicht nachbacken :D vom anschauen wird man auch manchmal satt^^
  • Magi: Ganz böses Blog. GAAAANZ böse...
  • Cathleen: oh yummy <3

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: