BioLandLiebe

Archive for September 2009

biscotti

Ich fand dieses Rezept auf David Lebovitz‘ blog und musste es sofort ausprobieren. Mein Ergebnis ist oben im Bild zu sehen.

Das Rezept ist hier zu finden.

Anstatt 125g Mandeln habe ich nur 75g benutzt, da ich kein Großer Mandelfan bin, außerdem habe ich echte Vanille anstatt von Extract genommen und das Mandelaroma weggelassen.

Gut vorstellen könnte ich mir anstelle von dunklen Schokoladen Chips, weiße Schokolade zu nehmen oder sogar beides.

Die Biscotti passen gut zu einem kräftigen Espresso oder Latte Macchiato.

—————-
Now playing: A Fine Frenzy – The Beacon
via FoxyTunes

Today’s comfort food after what seems to be the first day of this year’s fall.

REZEPT(ergibt ein  40x30cm  backblech, ca. 20 brownies)

  • 200 g blockschokolade, geschmolzen (mindestens 70% kakaoanteil)
  • 2 eier
  • 220 g zucker
  • 170g mehl
  • 3 essl. kakao
  • 120ml milch oder wasser
  • 100 g butter oder 120ml pflanzenöl
  • 2 teel. backpulver
  • salz
  • schokoladen flakes

1. alle zutaten mit ausnahme der schokoladen flakes mischen. für 2 minuten vermengen.

2. teig in eine gebutterte form geben.

3. schokoladen flakes obenauf verteilen.

5. bei 160°C für 30 minuten backen.

dazu: eine Kugel Vanilleeis oder Vanillesauce 🙂

—————-
Now playing: Glee Cast – Rehab (Glee Cast Version)
via FoxyTunes



    • marie: ja entschuldige, du musst es ja nicht nachbacken :D vom anschauen wird man auch manchmal satt^^
    • Magi: Ganz böses Blog. GAAAANZ böse...
    • Cathleen: oh yummy <3

    Kategorien